Aktuelles

Im Jahr 2024 jährt sich im Mai zum 40. Mal der Streik der Beschäftigten in der westdeutschen Metallindustrie für die Verkürzung der Arbeitszeit von 40 auf 35 Stunden in der Woche. Aus diesem Anlass findet sich hier das Buch von Reinhard Bahnmüller über den Streik zum Download. VSA_Bahnmueller_Der_Streik_1985

Ringvorlesung „Arbeit im Umbruch: Kann eine erfolgreiche
Transformation gelingen?“ im Studium Generale der Universität Tübingen  PDF (WS 2022/2023).  Dokumentation des ersten Vortrags von Prof. Dr. Wolfgang Schroeder (weitere Dokumentationen folgen)

Schmidt, Werner/Müller, Andrea (2024): Differing industrial relations: The public and the private sector in Germany, in: Industrial Relations Journal, Early View.

Kirner, Eva/Klatt, Sandra/Bahnmüller, Reinhard/Seibold, Bettina/Salm, Rainer/Mugler, Walter/Kutlu, Yalcin (2023): Das Verhältnis von Lean Management und Digitalisierung. Empirische Ergebnisse aus digitalisierungsaffinen Betrieben. HBS-Study Study 480, Düsseldorf. PDF

Müller, Andrea/Schmidt, Werner (2023): Staff councils and their power resources – Workplace representation in German municipalities, in: Employee Relations, Vol. 45 (1): 106-120. https://doi.org/10.1108/ER-12-2021-0528

Bahnmüller, Reinhard/Kutlu, Yalcin/Mugler, Walter/Salm, Rainer/Seibold, Bettina/Kirner, Eva/Klatt, Sandra (2023): Mitsprache bei der Digitalisierung? Beteiligung von Betriebsrat und Beschäftigten in digitalisierungsaktiven Betrieben, HBS Study 479. PDF

Betz, Johanna (2022): Zwischen Marktgläubigkeit und Vergesellschaftung: Wer gestaltet Wohnungspolitik? In: Bürger & Staat, Öffentliche Infrastrukturen, 1-2/2022. S. 43-49. Link

Bieling, Hans-Jürgen/Möhring-Hesse, Matthias (2022): Öffentliche Infrastrukturen: gesellschaftliche Konflikte und staatliche Gewährleistung. In: Bürger & Staat, Öffentliche Infrastrukturen, 1-2/2022. S. 4-11. Link

Futterer, Andrea (2022): Jenseits der Landarztidylle: ambulante Versorgung im ländlichen Raum. In: Bürger & Staat, Öffentliche Infrastrukturen, 1-2/2022. S 37-42. Link

Nagel, Melanie (2022): Verkehr und saubere Luft: ziemlich beste Feinde. In: Bürger & Staat, Öffentliche Infrastrukturen, 1-2/2022. S. 50-55. Link

Schmidt, Werner/Müller, Andrea (2022): Trade union power resources in the public and the private sector: What makes the difference? The German example. Paper presented at 13th ILERA European Congress, Barcelona, 8-10 September 2022. PDF

Netzwerk Arbeitsforschung Baden-Württemberg (2022): Digitalisierung, Umbruch und sozialer Zusammenhalt. Beiträge zur Konferenz. PDF

Schmidt, Werner (2022): Sozialintegration im Betrieb und Integration in der Gesellschaft. In: Netzwerk Arbeitsforschung Baden-Württemberg (2022): Digitalisierung, Umbruch und sozialer Zusammenhalt. Beiträge zur Konferenz. PDF

Kirner, Eva/Klatt, Sandra/Bahnmüller, Reinhard/Seibold, Bettina/Salm, Rainer/Mugler, Walter/Kutlu, Yalcin (2022): Empirische Befunde zur Konzeptdebatte um Digitalisierung und Lean Management. In: WSI-Mitteilungen 75. Jg. 02/2022. DOI: 10.5771/0342-300X-2022-2-107

Satoh, K., Nagel, M. & Schneider, V. (2022):  Organizational Roles and Network Effects on Ideational Influence in Science-Policy Interface: Climate Policy Networks in Germany and Japan In: Social Networks Special Issue Anthropogenic Climate Change.

Schmid, Josef (2022): Rente und Generationsgerechtigkeit – viele Analysen, einige Zuspitzungen, wenig Lösungen. In: Gesellschaft • Wirtschaft • Politik (GWP). 71. Jahrg., Heft 1/2022. S. 51-65.

Bieling, Hans-Jürgen/Futterer, Andrea (2021): Als die Corona-Krise kam, war die Versorgungskrise schon da. Infrastrukturdefizite im deutschen Gesundheitswesen. In: Kurswechsel 36(4). S. 18-29.

Nagel, M. & Schäfer, M. (2021):  Polarisierung und politischer Diskurs in Zeiten von Corona. In: Bürger & Staat „Polarisierung. Gespaltene Gesellschaft(en) im Zeichen von Pandemie und Populismus, Heft 4-2021, 71. Jahrgang, S. 222-228.

Workshop Fundamentalökonomie des Netzwerks Arbeitsforschung Baden-Württemberg: Freitag, 10. Dezember 2021 (als Videokonferenz) Programm_Fundamentalökonomie

Thörnquist, Annette (2021): Trade union struggle for workwear in Swedish elder care. In: Transfer: European Review of Labour and Research. First published July 26, 2021.https://doi.org/10.1177/10242589211031369

Bahnmüller, Reinhard/Deutschmann, Christoph/Schmidt, Werner (2021): Die Dynamik der Finanzialisierung vor und nach der Finanzkrise – und heute? in: Buhr, Daniel/Frankenberger, Rolf/Schroeder, Wolfgang/Zolleis, Udo (Hrsg.): Innovation im Wohlfahrtstaat – Neue Ideen für Wissenschaft und Politik. Festschrift für Josef Schmid, Baden-Baden: Nomos: 169-190.

Thörnquist, Annette (2021): Freedom of Choice and Gender Equality in Swedish home-based Elderly Care. In: Sjöstedt, Angelika; Giritli Nygren, Katarina and Fotaki, Marianna (eds.). Working Life and Gender Inequality: Intersectional Perspectives and the Spatial Practices of Peripheralization. New York, NY: Routledge, pp. 231-251. https://www.researchgate.net/publication/350414530_Freedom_of_Choice_and_Gender_Equality_in_Swedish_Home-Based_Elderly_Care

Schmidt, Werner/Müller, Andrea (2021): Workplace universalism and the integration of migrant workers and refugees in Germany. Industrial Relations Journal 52: 145–160.  https://doi.org/10.1111/irj.12320

          Nagel, M. & Schäfer, M. (2020):  „Netzwerke der Corona Kontroverse – gibt es das noch? Ein erster Blick in die Presse.“ In: Stegbauer, C. & Clemens, I. (Hrsg.) Corona Netzwerke – Gesellschaft im Zeichen des Virus. Wiesbaden: VS Springer. https://www.springer.com/de/book/9783658313937

Nagel, M., Kenis, P., Leifeld, P., Schmedes, H.-J. (Hrsg.) (2020): Politische Komplexität, Governance von Innovationen und Policy-Netzwerke. Festschrift für Volker Schneider. Wiesbaden: Springer. https://www.springer.com/de/book/9783658309138

Nagel, M. & Satoh, K.  (2020): „Weltpolitische Dynamik und polarisierte Diskurse: Eine Analyse von Makrostrukturen der Kulturen durch eine „Global Map of Ideas““ In: Nagel, M., Kenis, P., Leifeld, P., Schmedes, H.-J. (Hrsg.) Politische Komplexität, Governance von Innovationen und Policy-Netzwerke. Festschrift für Volker Schneider. Wiesbaden: Springer.

Novotný, V., Satoh, K. & Nagel, M. (2020): “Refining the Multiple Streams Framework’s Integration Concept: Renewable Energy Policy and Ecological Modernization in Germany and Japan in Comparative Perspective.” Journal of Comparative Policy Analysis, 1–19, 10.1080/13876988.2020.1770089https://doi.org/10.1080/13876988.2020.1770089

Bossner, F. & Nagel, M. (2020): “Discourse Networks and Dual Screening: Analyzing Roles, Content and Motivations in Political Twitter Conversations”, Politics and Governance, Volume 8, Issue 2, Pages 311–325,  10.17645/pag.v8i2.257https://www.cogitatiopress.com/politicsandgovernance/article/view/2573

Artus, Ingrid/Bahnmüller, Reinhard/Bispinck, Reinhard (Hrsg.) (2020): Inhaltsverzeichnis: Industrielle Beziehungen, Jahrgang 27, Heft 4, 2020. Schwerpunkt: Tarifpolitik und Tarifautonomie

Schmidt, Werner (2020): Betriebliche Integration nach Arbeitsmigration und Flucht. In:  Bürger & Staat 70 (3): 149-153. https://www.lpb-bw.de/publikation3507

Belzer, Michael H./Thörnquist, Annette  (2020): Economic Liberalisation of Road Freight Transport in the EU and the USA. In: Peter Sheldon, Sarah Gregson, Russell Lansbury and Karin Sanders (Eds.) The Regulation and Management of Workplace Health and Safety: Historical and Emerging Trends (pp. 52-79). New York: Routledge.

Schmidt, Werner (2020): Integration in die Arbeitswelt bei Arbeitsmigrantinnen und -migranten sowie Geflüchteten, in: Newsletter BLEIBdran. Berufliche Perspektiven für Flüchtlinge in Thüringen 2/2020: 11-14.

Schmidt, Werner (2020): Geflüchtete im Betrieb. Integration und Arbeitsbeziehungen zwischen Ressentiment und Kollegialität, Bielefeld: Transcript