Mitbestimmung und betriebliche Sozialintegration von Flüchtlingen

Das Projekt untersucht die betriebliche Integration von Flüchtlingen, damit verbundene Risiken und Chancen sowie die besondere Rolle, die dabei die Mitbestimmung spielt.
Die Flüchtlinge sozial zu integrieren gilt als eine der großen gesellschaftlichen Herausforderungen. Erfahrungen und Forschungen zur Integration von Migrant/inn/en sprechen dafür, dass die Integration in die Arbeitswelt als Herzstück von Integration betrachtet werden muss. Eine erfolgreiche Integration in die Arbeitswelt bietet mittelfristig vor dem Hintergrund der demographischen Entwicklung wahrscheinlich sogar Vorteile für die wirtschaftliche und die sozialstaatliche Entwicklung Deutschlands. Misslänge jedoch die Integration in die Arbeitswelt in hohem Maße, oder würde dies von relevanten Teilen der Bevölkerung so wahrgenommen, dann wären anhaltende ökonomische Belastungen, soziale Spannungen und politische Risiken wahrscheinlich.

Ein erster Untersuchungskomplex soll klären, welche Positionen Flüchtlinge in der betrieblichen Sozialstruktur erlangen, d.h. deren strukturelle Inkorporation in das betriebliche Gefüge betrachten. Ein zweiter Untersuchungskomplex beschäftigt sich mit der (wechselseitigen) Integration in die betrieblichen Sozialbeziehungen. Ein dritter Untersuchungskomplex soll sich schließlich mit der Integrationsfunktion der Mitbestimmung auseinandersetzen. Gefragt werden soll, welche Funktion Interessenvertretung, Mitbestimmung und institutionalisierte Arbeitsbeziehungen für die betriebliche Integration von Flüchtlingen erfüllen, welche Mechanismen wirksam sind, wo Schwierigkeiten und Verbesserungschancen liegen. Es ist intendiert, praktische Ansätze einer solidarischen Politik von Vielfalt und Anti-Diskriminierung herauszuarbeiten, um die betrieblichen Akteure in ihren Bemühungen zu unterstützen.

Laufzeit: 01.09.2016 – 31.10.2018

Projektleitung: Dr. Werner Schmidt

Projektdurchführung: Yamila Putz, Dr. Werner Schmidt

Projektfinanzierung: Hans-Böckler-Stiftung

Schmidt, Werner (2017): Die Integration von Flüchtlingen und Arbeitsmigranten in der Arbeitswelt. In: Aus Politik und Zeitgeschichte, 67. Jg., 26/2017, 26. Juni 2017: 34-39. PDF